Anmeldung für den Klima-Lehrgang ist geöffnet

Beispielbild

Mit dem Römerland Carnuntum KLIMA-LEHRGANG fit für die Transformation zur klimaneutralen Gemeinde

 

100 Großstädte in ganz Europa sind Vorreiter in der Transformation zur klimaneutralen Stadt, viele kleine und mittelgroße Städte sind gefolgt. In Österreich sind bereits rund 20 Städte sog. „Klima-Pioniere“. Sie werden hochkarätig begleitet, u.a. durch die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) und die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT). 

 

Allen gemeinsam ist, durch frühzeitiges Agieren die Chancen zu erhöhen, von Klimaneutralität zu profitieren – sei es durch jetzt noch attraktive Förderungen, durch Kostenvorteile, durch Positionierung als moderne Wohngemeinde und innovativer Wirtschaftsstandort. 

 

Auf die Erfahrungen der Pionierstädte in ganz Österreich können nun die Gemeinden und Städte im Römerland Carnuntum aufbauen: Als erste Region Österreichs bietet der REV seinen Mitgliedsgemeinden einen Klima-Lehrgang an! Mit dem dabei erworbenen Knowhow sind die teilnehmenden Gemeinden und Städte aus dem Römerland Carnuntum bestens für die Transformation zur klimaneutralen Gemeinde gerüstet! 

 

Wir laden Sie ein, die Chance zu nutzen: DIESER Lehrgang kann durch LEADER-Förderungen und wegen der Übernahme der Eigenmittel durch den REV kostenlos angeboten werden! 

Achtung: Öffnung für weitere Interessierte: Ab 1. August können sich auch Unternehmen und Organisationen aus dem Römerland Carnuntum anmelden. Daher bitte Ihre Gemeinde rasch anmelden!

 

Alle Details zum Lehrgang finden Sie hier: Klima-Lehrgang_im_RLC_20240709.pdf herunterladen (0.49 MB)

Entwicklung und Koordination: Club of Rome Carnuntum

Auskünfte: h.rupp@clubofrome-carnuntum.at

Anmeldung: anmeldung@clubofrome-carnuntum.at 



Logo Klimaneutrale Stadt


Klimaneutrale Stadt - Header


Diesen Seiteninhalt teilen

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit PinterestWeiterleiten mit Twitter